Ausbildung Industriekaufmann/Industriekauffrau

imagekrtsg.png

LERNE VON DEN BESTEN, ERREICHE DAS BESTE.

Wir bei INEOS schätzen unsere Beschäftigten und fördern gezielt ihre individuellen Bedürfnisse. Während deiner Ausbildung bei uns profitierst du von abwechslungsreichen Aufgaben und trägst von Anfang an Verantwortung. Mit der Unterstützung des gesamten Teams wächst du fachlich und persönlich und erreichst deine Lernziele.

DAS ERWARTET DICH

  • Einkauf und Verkauf verschiedener Produkte und Dienstleistungen
  • Verhandlung und Angebotsvergleich von Rohstoffen mit Lieferanten
  • Vielfältige Tätigkeiten in den Bereichen Personalwesen, Marketing und Recruiting
  • Einsatz in den Bereichen Supply Chain, Einkauf und Controlling
  • Betreuung interner und externer Kunden
  • Und noch viel mehr …

DAS BRINGST DU MIT

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Starke Präsentationsfähigkeit, Selbstorganisation sowie EDV-Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit
  • Mindestens Fachoberschulreife

In drei Jahren lernst du bei uns alles, was du für deinen zukünftigen Beruf benötigst.
Deine Lerneinheiten sind optimal zwischen Berufsschule und Praxisphasen aufgeteilt.

Dich erwarten eine hochqualifizierte Ausbildung mit Persönlichkeit, eine attraktive Vergütung und sehr gute Übernahmechancen (> 95 Prozent).

DER BEGINN DEINER EINZIGARTIGEN KARRIERE – BEI INEOS IN KÖLN.

Hast du Interesse an einer Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau?

Dann sichere dir jetzt einen von 2 Plätzen!
 

Paulina ist Industriekauffrau

INEOS in Köln ist wie eine große Familie. Sagen viele. Paulina Georg weiß es, denn sie erlebt es täglich. „Wir helfen und unterstützen uns gegenseitig. Egal, wo wir gerade tätig sind.“ Dabei trifft sie auch auf ihre eigene Familie: „Mein Vater, mein Bruder und mein Cousin sowie einige meiner Freunde haben ebenfalls die Ausbildung bei INEOS in Köln absolviert. Von anderen Azubis weiß ich auch, dass Familienangehörige am Standort beschäftigt sind“, sagt sie.

Grund genug für Paulina, sich bei INEOS in Köln als Industriekauffrau zu bewerben. „Die Auszubildenden arbeiten hier in verschiedenen Abteilungen“, erzählt sie. Ob im Customer Service Centre die Kunden zu betreuen, in der Personalabteilung an Vorstellungsgesprächen teilzunehmen oder in der Aus- und Weiterbildung diverse Aufgaben zu bearbeiten – es gibt viel zu lernen. „Von Anfang an habe ich in unterschiedlichen Bereichen praktische Erfahrungen sammeln können“, erzählt sie. „Während meiner Zeit in der Unternehmenskommunikation war es beispielsweise eine meiner Aufgaben, die Themen Sponsoring und Spenden mit zu bearbeiten. Als Auszubildende bin ich hier voll integriert und als Persönlichkeit respektiert, der etwas zugetraut wird.“

Üben ist alles: „Nach jedem Abteilungseinsatz erstellen wir eine Präsentation.“ Dank sehr guter Leistungen verkürzte Paulina ihre Ausbildung um ein halbes Jahr. „Das war mein Ziel, weil ich gerne früher in den Job wollte.“