Skip to main content

Presseinformationen

New Zealand Rugby gibt sechsjährige Partnerschaft mit INEOS bekannt


  • Köln

New Zealand Rugby (NZR) hat INEOS als offizielle Performancepartnerin seiner sieben Teams in Black* bekanntgegeben. Diese einzigartige neue Partnerschaft startet 2022 und wurde für eine Laufzeit von sechs Jahren vereinbart.

Image Five Getty Images by Fiona Goodall.jpg
© Getty Images/Fiona Goodall
Maori All Blacks gegen Manu Samoa im Mt Smart Stadium am 3. Juli 2021 in Auckland, Neuseeland: Die Maori All Blacks führen den Haka während des Testspiels zwischen den Maori All Blacks und Manu Samoa auf.

Im Rahmen der Performancepartnerschaft werden die Teams in Black von NZR, darunter die All Blacks und die Black Ferns, mit den Teams von INEOS Sport, dem Mercedes-AMG Petronas F1 Team, dem INEOS Grenadiers-Radsportteam, dem INEOS TEAM UK-Segelteam und den Fußballvereinen OGC Nizza und FC Lausanne-Sport Teil einer einzigartigen Sportleistungsgruppe, genannt INEOS Sport Performance Group.

Diese Gruppe – sie geht im Laufe des Jahres offiziell an den Start – wird einige der besten Menschen und Teams aus der Welt des Sports zusammenbringen, um die größten sportlichen Herausforderungen mithilfe von Technologie und menschlichem Leistungswillen anzugehen.

Die beteiligten Teams werden zusammenarbeiten, um Möglichkeiten zu Leistungssteigerungen zu identifizieren, die gemeinsam genutzt und in der gesamten Gruppe angewandt werden können. Dafür wird das einzigartige Wissen und Können der weltweit führenden Expert/innen genutzt, die im gesamten Sportspektrum tätig sind.

Video_NZR.PNG
Klicken Sie auf das Bild, um das Video zu sehen. 

„Eine Partnerschaft mit INEOS einzugehen und Teil einer so einzigartigen und vielfältigen globalen Sportleistungsgruppe zu sein, ist ein aufregendes neues Unterfangen“, so NZR-CEO Mark Robinson.

„Wir haben uns verpflichtet, die Entwicklung des Rugbysports in den kommenden sechs Jahren mit INEOS Sport zu fördern und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einigen der besten Sportteams der Welt. INEOS wird Innovation und Engagement in die Partnerschaft mit unseren Teams in Black einbringenQualitäten, die wir in allen Aspekten ihres Geschäfts sehen, insbesondere im Bereich der Nachhaltigkeit mit der Verpflichtung, eine kohlenstofffreie Zukunft gemäß dem Pariser Abkommen zu erreichen, so Robinson.

Sir Jim Ratcliffe, Vorstandsvorsitzender und Gründer von INEOS: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit den All Blacks. Sie haben immer wieder den Mumm und die Entschlossenheit gezeigt, die man braucht, um auf höchstem Niveau zu spielen. Wir können viel von ihnen lernen.“

All Blacks-Kapitän Samuel Whitelock heißt INEOS in der Sponsorenfamilie der All Blacks willkommen: „INEOS ist im Hochleistungssport weltweit engagiert. Das beeindruckt uns. Die All Blacks freuen sich darauf, Teil dieser INEOS Sport Performance Group zu sein und von einigen ihrer unglaublichen Sportpartnerschaften zu lernen.

Glenn Moore, Cheftrainer der Black Ferns: „Es ist großartig, INEOS als Leistungspartner für die Black Ferns an Bord zu haben. Wir freuen uns darauf uns gemeinsam mit den Hochleistungsteams im kommenden Jahr weiterzuentwickeln.“

Image Four Getty Images by Hannah Peters.jpg
© Getty Images/Hannah Peters
Neuseeland gegen Australien im Eden Park am 17. August 2019 in Auckland, Neuseeland beim internationalen Testspiel der Frauen: Arihiana Marino-Tauhinu von den Black Ferns feiert mit ihrem Team nach dem Sieg im Frauen-Testspiel zwischen den neuseeländischen Black Ferns und den australischen Wallaroos.

Ab 2022 wird das INEOS-Logo auf der Rückseite der Spielshorts und der Vorderseite der Trainingstrikots jedes der NZR-Teams in Schwarz zu sehen sein. Weitere Details über diese Leistungspartnerschaft werden später separat kommuniziert.

*Die NZR Teams in Black – die All Blacks, Black Ferns, All Blacks Sevens, Black Ferns Sevens, Māori All Blacks, All Blacks XV und All Blacks Under-20, werden Teil der INEOS Sport Performance Group sein, in der sich die Mitgliedsteams gemeinsam weiterentwickeln und erneuern. 

Über INEOS Sport

INEOS Sport bringt einige der besten Köpfe und Talente im Sport weltweit zusammen – in der Formel 1, im Radsport, beim Segeln, Fußball und nun auch im Rugby. Durch die Zusammenarbeit sind die Teams in der Lage, Leistungssteigerungen zu erzielen, um ihre Ambitionen auf der Strecke, der Straße, auf dem Wasser und dem Spielfeld zu unterstützen und außergewöhnlichen Athlet/innen dabei zu helfen, Außergewöhnliches zu erreichen.

Über INEOS

INEOS ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das Grundstoffe und Energie fürs tägliche Leben herstellt. Unsere Produkte werden in der Lebensmittel-, Medizin-, Haushalts-, Elektronik- und Automobilindustrie eingesetzt und verbessern den Lebensstandard für Menschen auf der ganzen Welt.

Die Verbesserung der Nachhaltigkeit unseres Geschäfts und unserer Produktionsabläufe ist von zentraler Bedeutung für unsere Arbeit. Sie ist entscheidend für unsere Beschäftigten, für unsere Partnerunternehmen und Kund/innen, für die Communities, in denen wir tätig sind, sowie für unsere Investor/innen. Nachhaltigkeit treibt die Innovation in allen unseren Geschäftsbereichen und an allen unseren Standorten voran.

Unsere Produkte leisten bereits heute einen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft, indem sie die nachhaltigsten Optionen für eine Vielzahl gesellschaftlicher Bedürfnisse sind: für die Konservierung von Lebensmitteln, für sauberes Wasser, für den Bau von Windturbinen, für Sonnenkollektoren und andere erneuerbare Technologien, für den Bau leichterer und treibstoffeffizienterer Fahr- und Flugzeuge, für Geräte und Anwendungen in der Medizin, für Kleidung und Ausrüstung sowie für Isolierungen und viele weitere industrielle und private Bereiche. Würden Polymere und Kunststoffe in Anwendungen, in denen sie substituiert werden können, ersetzt, würden die Treibhausgasemissionen über den gesamten Lebenszyklus in Europa um mehr als 50 Prozent steigen.

Nach dem Pariser Klimaabkommen von 2015 haben sich die meisten Staaten der Welt zum Ziel gesetzt, bis 2050 eine Netto-Null-Emissionswirtschaft zu erreichen und verabschieden Verordnungen und Gesetze, die dies unterstützen. Es gibt einen weitverbreiteten Konsens darin, eine Kreislaufwirtschaft anzustreben, in der Materialien weitgehend wiederverwendet werden. Die INEOS-Geschäftsbereiche haben Pläne entwickelt und Maßnahmen ergriffen, um bis spätestens 2050 den Übergang zu einer Netto-Null-Wirtschaft sicherzustellen und gleichzeitig profitabel zu bleiben, während wir die sich abzeichnenden Vorschriften und Gesetzen antizipieren.

Über New Zealand Rugby

Der 1892 gegründete neuseeländische Rugby-Verband will die neuseeländische Bevölkerung mit Rugby inspirieren und vereinen. Ziel ist, den neuseeländischen Nationalsport zu führen, zu unterstützen, zu vergrößern und zu fördern, indem Rugby in den Mittelpunkt der Gemeinschaft gestellt wird. Das NZR-Hochleistungssystem fördert Wettbewerbe, welche die Fans lieben, fördert Talente, die unsere Teams in Black mit MANA repräsentieren und auf und am Spielfeld weltweit führend sind.

DIESEN BEITRAG TEILEN: