14.12.2015

INEOS in Köln ist Chancengeber 2015

v. l. Geschäftsführer und Arbeitsdirektor Dr. Patrick Giefers und Auszubildende Silvia Jung
v. l. Geschäftsführer und Arbeitsdirektor Dr. Patrick Giefers und Auszubildende Silvia Jung

Für Silvia Jung, Mutter eines dreijährigen Jungen, ist die bestmögliche persönliche Betreuung ihres Kindes wichtig, ebenso eine fundierte Ausbildung für ihre berufliche Zukunft. INEOS in Köln macht dies mit einer Ausbildung in Teilzeit möglich. Dafür wurde INEOS in Köln nun von der Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung der Industrie- und Handelskammer zu Köln mit dem Preis „Chancengeber 2015" ausgezeichnet.

Dr. Patrick Giefers, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor von INEOS in Köln, nimmt den Preis am 23. November 2015 mit Silvia Jung von Dr. Werner Görg, Präsident der IHK zu Köln und Stiftungsratsvorsitzender, im Rahmen eines Festakts entgegen.

„Die Vielfalt und der Facettenreichtum von INEOS in Köln spiegeln sich auch in diesem speziellen Ausbildungsangebot am Standort wider. Wir gehen auf Menschen in besonderen Lebenssituationen ganz spezifisch ein und signalisieren, dass wir als Unternehmen ebenso flexibel und offen für Neues sind", betont Dr. Giefers.

INEOS in Köln ist eines von wenigen der insgesamt rund 150.000 Unternehmen im Kammerbezirk Köln, das eine Ausbildung in Teilzeit anbietet. Silvia Jung hat im Sommer 2014 mit ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau gestartet. An fünf halben Tagen in der Woche absolviert sie insgesamt 27,75 Wochenstunden im Unternehmen. Den Blockunterricht in der Berufsschule besucht sie vollständig. „Mein Arbeitgeber hat sich von Anfang an sehr entgegenkommend gezeigt. Wir haben es geschafft, gemeinsam die Ausbildung bestmöglich in Teilzeit zu organisieren", ist Silvia Jung begeistert. „Sonst wäre es für mich nicht möglich gewesen, überhaupt eine Ausbildung zu beginnen."

Die 34-Jährige ist die dritte Mutter, die von INEOS in Köln die Chance zu einer Ausbildung in Teilzeit ergriffen hat. Die Möglichkeit zur Teilzeitberufsausbildung ist bereits seit 2005 im Berufsbildungsgesetz verankert.

Das Foto zum Download finden Sie hier: http://www.ineoskoeln.de/de/fotos/256
Den Videobeitrag von Inga Geiser für die IHK zu Köln finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=dElzW3u_d9I