INEOS Master's Thesis Award

AUSSCHREIBUNG

INEOS in Köln ist das größte Chemieunternehmen und der drittgrößte industrielle Arbeitgeber in der Domstadt. Mit 2.200 Beschäftigten in sechs Geschäftsbereichen gehört INEOS in Köln zu den größten Standorten der INEOS-Gruppe. Als industrieller Arbeitgeber in der petrochemischen Branche kommen wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung nach, indem wir Theorie und Praxis eng verzahnen.

Neben den bereits bestehenden Kooperationen mit Universitäten und Hochschulen (Praktika, Werkstudierende, Begleitung von Bachelor- und Masterarbeiten, Werktouren, Deutschlandstipendium u.v.m.) schreiben wir nun einen internationalen INEOS Master‘s Thesis Award für herausragende Masterarbeiten mit einem Fördergeld in Höhe von 1.500 Euro aus. Diese Masterarbeiten sollen sich mit den Herausforderungen der Chemieindustrie heute auseinandergesetzt haben und einen lösungsorientierten Ansatz liefern.

Die Masterarbeiten können sich mit folgenden Themenbereichen beschäftigen:

  • CO2-Reduktion, -Aufwertung, -Aufarbeitung
  • Energie- und Ressourcenoptimierung
  • Kunststoffwiederverwendung und -recycling
  • Vernetzung in der Industrie (Verbundstandorte u. dgl.)
  • Erneuerbare Rohstoffe und Chemikalien
  • Neue Energie- und Elektrizitätsmärkte

Wir sind überzeugt davon, dass sich eine moderne Gesellschaft schon heute den Herausforderungen von morgen stellen und eine Strategie entwickeln muss, welche die verschiedenen sozioökonomischen Entwicklungsschritte hinsichtlich Nachhaltigkeit beachten muss, während wir uns gleichzeitig zu einer wirklich zirkulären Wirtschaft hinbewegen.

INEOS‘ Ansatz lautet dazu wie folgt:

“Our environment is constantly changing. Global population is rising at an unprecedented rate. There is growing pressure on resources. Rising energy prices and climate change have created a need for new lower carbon energy sources. All of this is driving the transition towards a resource and energy efficient society, and the chemical industry has a central role to play in enabling this shift. Chemicals are the building blocks for our modern world. They are essential components in many of the products we use today and in the technologies that drive us towards a more sustainable future. Sustainability and petrochemical industry are not antagonistic, on the contrary.

At INEOS, sustainability is fundamental to how we do business. It is a key driver of innovation. At the heart of the INEOS approach is our commitment to the principles of responsible care. These are central to the INEOS way of working and are put into practice every day across our businesses. Our work towards improving our sustainability can be considered across five main key areas; products that make a difference, manufacturing the future, excellence in safety, health and environment, building the best workforce and strong partnership.” (siehe auch https://www.ineos.com/sustainability/)

Wenn Sie mehr zum INEOS Master's Thesis Award wissen bzw. die Voraussetzungen dazu erhalten möchten, senden Sie eine E-Mail an unternehmenskommunikation@ineos.com.