Chemikant/in

Anführungszeichen Ich habe mich für INEOS wegen der vielseitigen Ausbildung, dem Reinschnuppern in viele Bereiche, der familiären Atmosphäre im Betrieb und der hohen Übernahmequote entschieden. Hier sehe ich meine Zukunft gesichert und habe Aufstiegsmöglichkeiten! Anführungszeichen

Azubine Katrin

Anführungszeichen Das theoretische Vorbereiten macht das praktische Arbeiten wirklich leichter. Hier sind alle richtig, die sich für Mathe, Chemie und Physik interessieren. Es besteht ein hoher Lerneffekt, verstärkt durch den zusätzlichen Werkunterricht. Anführungszeichen

Azubi Melvin

Wie werde ich Chemikant/in?

Du hast handwerkliches Geschick?
Du interessierst dich für Chemie und Technik?
Du willst einen qualifizierten und vielseitigen Beruf mit Zukunft?
INEOS in Köln will junge Menschen wie dich!
In unserem modernen Ausbildungszentrum fördern wir dein Interesse und erweitern deine Fertigkeiten und Kenntnisse in dreieinhalb Jahren und bereiten dich intensiv auf eine erfolgreiche Abschlussprüfung vor.

Was gibt's zu tun?

Moderne, computergesteuerte Chemieanlagen – ein zukunftssicheres Betätigungsfeld und eine Herausforderung für Chemikantinnen/en. Für vollautomatische Produktionsbetriebe, die rund um die Uhr feste, flüssige und gasförmige Produkte bearbeiten, brauchen wir kompetente und aufmerksame Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Du überwachst die Anlagen und du beobachtest, steuerst und korrigierst die Produktionsabläufe an den Computern der Messwarten.

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. In den Praxisseinsätzen vertiefst du dein theoretisches Wissen aus der Berufsschule in unseren Produktionsbetrieben.

Wo findet die Ausbildung statt?

Praxiseinsätze und Werksunterricht erfolgen bei INEOS in Köln-Worringen, Berufsschule im Berufskolleg Kartäuserwall in Köln.

Voraussetzungen

Qualifizierender/erweiterter Hauptschulabschluss, Interesse an Chemie und Technik, handwerkliches Geschick.

Ausbildungsbeginn

Der Ausbildungsbeginn ist dem jeweiligen Stellenangebot zu entnehmen.

Haben wir dein Interesse geweckt, dann bewirb dich bitte online.

» Aktuelle Stellenangebote

Bei Fragen:

Christof Kazimierz
t. +49 (0) 221 3555-2497